Logo
Brustschild 05 02 17 002

Erntemond-Krystalline


                                           

 

Schlaraffia® Castrum Bonnense (193)

Absolut Nicht-Ambtliches Protokollum
der Erntemondkrystalline
am 17. im Erntemond aU 159 und in der Vorburg


Anwesend
aus unserem Reych: 12 Rtt, 1 Jk, 11 Bfr
aus  Reych 398:                        1 ER , 2 Bfr


 
Schlaraffen hört und lest!


Zumindest für den selbst ernannten
stellvertretend Protokollanten
ist immer noch erhebend zu sehen
unsere Burg, neu-strahlend an der Ecke stehen.


Ich komme her, mein Herz geht auf
bin wieder hier und freu mich drauf:


Kurz vor Sieben strömen fast
die Ritter – ohne große Hast,
doch meistens mit der edlen Wonne
der Burgfrau, ihres Herzens Sonne.


Freund Calma hat mich eingewiesen
beim Parken und sei drum gepriesen.
Die Damen warten an der Ecke
nicht lang, dann sind wir auch schon da.
(Obiger Reimbruch ist als Überraschungsmoment geplant. Mir fiel auch nichts Wirkungsvolleres ein. Wahrscheinlich passiert das noch mehrfach.)


Die Vorburg ist schon mäßig voll,
man sieht und kennt, freut sich ganz doll
umarmt die fröhlichen Gesichter,
fast wie immer. Einer fehlt!
Auf Goldköpfchen hatt‘ ich gezählt,
Den Sommerungsgestaltungsschrieb,
was Lädisförst einst bestens trieb.
Er wird noch immer sehr vermisst.
Ja, leider ist’s so, wie es ist.


Doch: Laben war erst angesagt,
in der Küch‘ wurd‘ ausgepackt,
obwohl – es  duftete schon schön!
Was gibt es? Na, wir werden‘s seh‘n.


Ziemlich pünktlich, halber Acht,
begrüßt OÄ und mit Bedacht
berichtet er, was alle freute:
das Buffet sei eröffnet heute:


Gambas im Oktopussalat
Tomaten zieren Krautsalat
Aivar passt zu Rasnici
Reis zu den Cevapcici.


Lammkotelettchen vor den Käsen
(dem von Schafen) nicht vergessen.
Hinterher Kuchen vom Mohn
Traubencrem‘ mit Mascarpon‘.


Julischka und Slivovic
halfen beim Verdauen nix.
Wir mussten schon was mehr daran
nippen vor dem Heimweg dann.


Dem Küchenmeister ist zu danken,
für alles, was wir aßen, tranken,
für die Bewirtung auch dem Styx,
denn ohne ihn ist alles nix.


Das wirklich schöne Gute, Beste
ist das Wiederseh’n beim Feste.
Drinnen stört‘ nicht Wesp‘, nicht Biene
das ist so bei der Krystalline.


Ich hoff‘ noch, alle kamen gut nach Hause,
das wär das Beste an der Sause.


Anwesend (für die, die’s wissen wollen): Der Styx und weitere 27 Personen

Jk Arno
die Ritter Calma mit Burgfrau
Forcola mit Burgfrau
Hasard mit Burgfrau
Heart-Rath
Hochgewächs mit Burgfrau
Lola mit Burgfrau
Minneholz mit Burgfrau
Panta-los
Pionidas
Quästor mit Burgfrau
Sürprise mit Burgfrau
Von Dort mit Burgfrau
ER Vasculär mit Burgfrau (398)


Bfr Old Zitherhand
Bfr wld van Fahro
Bfr wld Bel-Figur (398)


 

Mit Lulu gefertigt vom Quästor