Logo
Brustschild 05 02 17 002

OHOs Tücke

Schlaraffen hört!

So sendboteten wir kürz vor Beginn der neuen Winterung:

"Leider muss die geplante Festsippung am 06. im Lethemond a. U. 158 entfallen, da unser viellieber Rt Lädisförst im Bresthaus weilt.

Wir werden an diesem Abend eine Sippung "Aus der Sommerung" gestalten.

Zum neuen Termin der Festsippung wird eingeladen werden.

Wir wünschen Rt Lädisförst baldige Genesung."

Nur wenige Tage später erhielten wir die Nachricht vom Ahallaritt unseres Rt Lädisförst.

Castrum Bonnense trauert tief.


OHO hat unser Reych in den letzten Monden hart getroffen:

Am  4. des Herbstmondes a. U. 155 musste unser Rt Philudi den einsamen Ritt in die lichten Gefilde Ahallas antreten.

Am 7. im Wonnemond a. U. 156 musste ihm Rt Picus folgen.

Am 4. des Brachmonds a. U. 156 nun musste Rt Raginbold nur 2 Tage vor seinem Wiegenfest in Ahalla einreiten.

Wir verneigen uns vor unseren weiland Rittern, beklagen die Tücke OHOs und werden unsere Sassen in unseren Herzen behalten.